FÖRDERELEMENE

SO BLEIBT IHRE WARE IN BEWEGUNG

Kugelrollentische

Ein flexibler Baustein für Fördertechnik und Materialhandling. Schwere Lasten mit glatter, harter Unterseite lassen sich leicht von Hand fördern und bewegen. Die eingebauten 1″ Kugelrollen sind unempfindlich und für robusten Einsatz ausgelegt. In verzinkten Gehäusen laufen blank geschliffene Stahlkugeln. Die Kugelrollen selbst werden auf der Tischplatte vernietet.
Kugelrollentische werden als Kreuzung bei schwerkraft- und handbetätigten Fördersystemen eingesetzt.

Bei der Verwendung als Arbeitstisch ist das einfache Drehen und Bewegen von Fördergütern oder Werkstückträgern zum Erreichen unterschiedlichster Bearbeitungspositionen leicht möglich. Im Versandbereich können Fördergüter zum Erfassen oder Etikettieren flexibel bewegt werden. Dies gilt auch für die Verwendung als Waagenaufsatz.

Darüber hinaus sind Kugeltische hervorragend zum Handling von Blechen und Stahlplatten vor und nach Bearbeitungsmaschinen geeignet.

Produktinfo:
  • Längen: 0,5 m, 1 m, 1,5 m und 2 m
  • Teilung: 60 mm, 75 mm, 100 mm, 125 mm, 150 mm und 200 mm
  • Gerüst aus stabiler Profilstahlkonstruktion (8112) oder als Einbautisch in Rollenbahnen (8111)
  • Tischplatte aus 3 mm Blech mit Verstärkungsstreben
  • Zubehör: Kugelrolle ø1“ einzeln lieferbar, Unterstützung, Seitenführung
  • andere Ausführungen und Abmessungen auf Anfrage