FÖRDERELEMENE

SO BLEIBT IHRE WARE IN BEWEGUNG

Rollenschienen

Rollenschienen ermöglichen Paletten- oder Stückguthandling auf sehr einfache und wirtschaftliche Weise. Der Einsatz kann horizontal oder auch mit Gefälle in Fließlagern und Einschubregalen erfolgen. In Versandbereichen können beladene Paletten von Hand mit wenig Kraft bewegt werden. Das Schieben der Paletten geschieht ergonomisch optimal im Bereich mittig zwischen 2 Rollenschienen. Die Kombination mit anderen, auch angetriebenen Fördermitteln ist möglich.
Die Rollenschiene besteht aus einem sendzimierverzinkten U-Profil. Diese werden wahlweise mit Tragrollen ø50×1,5 mm oder Röllchen ø48 mm aus Stahl oder Kunststoff bestückt. Als Achse dient hierbei eine Sechskant Schraube M8 mit selbst sichernder Mutter. Die U-Profilschiene wird über Lochreihen an der Unterseite befestigt.

Mit Rollenschienen können Paletten wahlweise längs oder quer transportiert werden. Für den Quertransport von Paletten ist eine Teilung von 52 mm erforderlich. Vorteil der Rollenschienen ist die kompakte und robuste Bauweise.
Bei Planung und Auswahl Ihrer Logistikkomponenten sprechen Sie uns bitte an.

Produktinfo:
  • Gerüst U-Profil 55x80x55x3 mm
  • Tragfähigkeit von 30 – 150 daN pro Achse
  • Rolle oder Röllchen Stahl verzinkt, Röllchen Kunststoff PP für schonenden Transport
  • robust und kompakt
  • für Paletten Längs- und Quertransport
  • Einsatz waagrecht oder mit Gefälle
  • für Durchlauf- und Einschubregale
  • Flexible Befestigung durch Lochraster
  • Andere Ausführungen auf Anfrage