Kontaktieren Sie uns unter +41 (0) 41 790 16 25

Stahlbaubühnen

Unsere Stahlbaubühnen nach DIN 18800 werden höchsten Anforderungen gerecht. Wir planen und liefern auch mehrgeschossige Bühnen, je nach Bedarf mit Treppen, Aufzügen oder anderen Förderinstallationen zur Verbindung der einzelnen Ebenen.

Die Oberfläche der Stahlprofile ist sandgestrahlt und wird mit einem elektrostatischen Verfahren mit Industrielack beschichtet. Für Konstruktionen im Freien auch in feuerverzinkter Ausführung. Auf Wunsch erhalten Sie eine prüffähige Statik.

Unsere Standardfarben sind
RAL 5010 Enzianblau, RAL 3000 Feuerrot, RAL 6011 Resedagrün, RAL 7001 Silbergrau

Bühnenbelastung
Unsere Bühnen tragen 250 kg/m2 bis 1.000 kg/m2. Auf Wunsch sind sie auch befahrbar mit Handhubwägen oder Deichselgeräten.

Die Konstruktion mit ausgebildetem Rahmen macht Diagonalverbände überflüssig, wodurch jeder Platz in den Bühnenetagen frei und ohne Behinderungen benützt werden kann.

Bodenbeläge
Zur Auswahl stehen Verlegeplatten 38 mm Span V20 E1 beidseitig roh (auf Wunsch mit weiss beschichteter Unterseite), hochfeste Spanplatten mit Antislip-Beschichtung, verzinkte Gitterroste oder Riffel- bzw. Tränenblechausführung (grundiert oder verzinkt).

Geländer werden vorschriftsgemäss entsprechend UVV bestehend aus Fussleiste, Knieleiste sowie Handlauf ausgeführt.

Treppen
Die Stufen können wahlweise als Gitterrost, Riffelblech oder Holz geliefert werden.

Übergabeplätze
Es kann gewählt werden zwischen einem eingezogenen Übergabeplatz mit Absperrkette, einem Übergabeplatz mit Schiebegeländer mit Torweite 1450 mm und einem Übergabeplatz mit Schwenkgeländer mit Torweite 1450 mm.